Hast du Fragen?

Wir haben die am häufigsten gestellten Fragen über unsere Plattform für dich zusammen gefasst.

Welche Zahlungsmethoden gibt es?

Es ist dem Veranstalter freigestellt, welche Zahlungsmethoden er den Ticketkäufern zur Verfügung stellen möchte. Standardmäßig kann ein Ticketkäufer via Sepa-Lastschrift, Kreditkarte, Sofortüberweisung und PayPal zahlen. Es obliegt jedoch dem Veranstalter bestimmte Zahlungsmethoden zu deaktivieren oder weitere hinzu zuschalten. Dies Inkludiert insbesondere Zahlungsmethoden wie Vorkasse, Kauf auf Rechnung, iDeal und giropay. Die möglichen Zahlarten für die jeweilige Veranstaltung werden in dem Ticketshop angezeigt und können bei der Buchung ausgewählt werden.

Sind meine Zahlungen sicher?

Die Zahlungen werden über den Zahlungsdienstleister Adyen abgewickelt. Das Unternehmen mit Sitz in Amsterdam hat höchste Anforderungen in puncto Sicherheit, Integrität und Stabilität und ist einer der größten Online-Zahlungsdienstleister weltweit. Ihr Zahlungen sind vollständig verschlüsselt und werden nicht auf unseren Servern gespeichert.

Wie viele Tickets darf ich maximal auf einmal bestellen?

Die Anzahl der maximalen Tickets pro Bestellung kann bei einigen Veranstaltungen begrenzt sein. Dies wird durch den Veranstalter festgelegt um möglichst vielen verschiedenen Gästen die Möglichkeit zu geben die Veranstaltung zu besuchen. Sollte ein maximales Bestelllimit durch den Veranstalter vorgesehen sein, wird dieses dem Ticketkäufer bei der Bestellung angezeigt, sobald dieser versucht mehr Tickets in seinen Warenkorb zu legen, als dies durch den Veranstalter bestimmt wurde.

Wie viele Tickets darf ich maximal auf einmal bestellen?

Es kann vorkommen, dass Ihre Bestellung als storniert angezeigt wird. In einem solchen Fall wird Ihnen während oder nach dem Bestellvorgang eine Seite angezeigt, die deutlich kennzeichnet, dass Ihre Bestellung storniert wurde. Dies kann vorkommen, wenn Sie die maximale Checkout-Zeit überschritten haben. Die Tickets werden Ihnen nach Eingabe Ihrer Daten für einen bestimmten Zeitraum reserviert. Erfolgt in dieser Zeit keine erfolgreiche Zahlung wird die Reservierung der Tickets aufgehoben und die Bestellung storniert. Dies kann ebenso vorkommen, wenn Sie mit den Browserpfeiltasten zurück klicken, um auf die vorherige Seite zu kommen.

Wie kann ich einen Gutschein einlösen?

Sofern ein Veranstalter Gutscheincodes herausgegeben hat, können diese Gutscheincodes in dem dafür vorgesehenen Feld eingegeben werden. Diese werden bei der Bestellung automatisch mit der Gesamtsumme verrechnet. Sollte es ein Problem bei der Eingabe des Gutscheincodes geben, kontaktieren Sie bitte unser Support-Team.

Gibt es ausgedruckte Tickets?

Bei einigen Veranstaltungen gibt es die Möglichkeit sogenannte Hardtickets entgeltlich zu bestellen. Dies sind hochwertig ausgedruckte Tickets, welche Ihnen postalisch zugesendet werden. Die Option Hardtickets versenden kann nur ausgewählt werden, wenn die Veranstaltung noch mehr als vier Tage entfernt liegt. Für manche Veranstaltungen werden gar keine Hardtickets angeboten. Tickets stehen hierbei ausschließlich als print@home Tickets und mobile Tickets zur Verfügung.

Wie kann ich yourTicket erreichen?

Wir sind für Sie montags bis sonntags von 9 bis 24 Uhr via unseres Support-Tools für Sie erreichbar. Anfragen beantworten wir in der Regel in weniger als zwei Stunden. In dringenden Fällen können Sie uns auch telefonisch unter der +4961922060326 kontaktieren.

Darf ich Tickets weiterverkaufen?

Sofern der Veranstalter keine andere Regelung trifft, können Tickets grundsätzlich weiterverkauft werden. Im Fall von personalisierten Tickets bitten wir Sie sich mit dem jeweiligen Veranstalter oder mit uns in Verbindung zu setzen. Personalisierte Tickets sind Tickets, bei denen der Ticketkäufer für jedes erworbene Ticket den Namen des entsprechenden Teilnehmers eingeben muss. Regelungen zu dem Wiederverkauf finden sich auch in den AGB für Ticketkäufer von yourTicket. Grundsätzlich ist hierbei zu beachten, dass Tickets nicht über dem Erwerbspreis, der auf den Tickets und im Ticketshop ausgewiesen ist, veräußert werden dürfen. Ausnahmen von dieser Regelung können ausschließlich schriftlich durch yourTicket oder den jeweiligen Veranstalter geschehen.

Ich habe Tickets bestellt, die mir postalisch zugesendet werden. Wann bekomme ich diese Tickets zugesendet?

Sogenannte Hardtickets, die ausgedruckt und postalisch versendet werden, werden noch am Tag der Bestellung oder bei einer Bestellung nach 18 Uhr an dem Folgetag versendet. In der Regel sollten die Tickets dann innerhalb von ein bis vier Werktagen bei Ihnen eintreffen. Verzögerungen bitten wir zu entschuldigen. Sollten Ihre Tickets gar nicht oder nicht rechtzeitig eingetroffen sein, schreiben Sie uns eine Supportanfrage.

Kann ich meine Tickets umtauschen?

yourTicket handelt im Namen des Veranstalters. Dieser veranstaltet die Veranstaltung und stellt hierfür Tickets aus und verkauft diese über yourTicket. Sofern nichts anderes vereinbart ist und dies explizit vom Veranstalter so aufgeführt ist, akzeptiert der Veranstalter generell keine Rücknahme, Stornierung oder Umtausch von Tickets. Während des Bestellvorgangs werden Sie auf die Verbindlichkeit der Bestellung ausdrücklich hingewiesen.

Kann ich meine Bestellung widerrufen?

Nein, ein Widerruf der Bestellung ist beim Erwerb von Tickets ausgeschlossen. Nach einem Urteil des Amtsgerichts München vom 02.12.2005 entspricht eine Bestellung von Tickets über das Internet bzw. per Telefon nicht dem Fernabsatzgesetz und somit handelt es sich bei über yourTicket geschlossene Verträge nicht um Fernabsatzverträge. Es besteht daher kein Widerrufsrecht für den Ticketkäufer. Die Bestellung von Tickets über yourTicket ist unmittelbar nach Bestätigung durch yourTicket bindend und verpflichtet automatisch zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Tickets. 

Bekomme ich eine Rechnung?

Nach der Bestellung übersenden wir Ihnen zwei E-Mails im Auftrag des Veranstalters. Eine Bestellübersicht mit den Kostenpositionen und der ausgewiesenen Umsatzsteuer sowie eine zweite E-Mail mit den Tickets zum Download. Sind Sie gewerblicher Käufer und haben entsprechende Angaben während des Bestellvorgangs gemacht, erhalten Sie automatisch eine vollständige Rechnung per E-Mail versandt. Möchten Sie nachträglich eine Rechnung anfordern, kontaktieren Sie einfach unser Support-Team.

Wie und wo finde ich meine e-Tickets?

Direkt nach Abschluss des Bestellvorgangs mit erfolgreicher Zahlung, kommen Sie auf unsere Checkout-Seite, wo Sie die erworbenen Tickets als PDF oder in die Apple Wallet herunterladen können. Ein PDF-Ticket können Sie ausdrucken oder auf Ihrem Smartphone abspeichern und zur Veranstaltung mitbringen. Zur Sicherheit übersenden wir Ihnen noch eine E-Mail mit den erworbenen Tickets, wo Sie jederzeit Zugriff auf Ihre Tickets haben und sich diese herunterladen können. Es kann passieren, dass diese E-Mail in Ihrem Spam-Ordner gelandet ist. Sollten Sie ihre e-Tickets nicht finden, schreiben Sie bitte unserem Support-Team und wir senden Ihnen die Tickets noch einmal zu.

Kann ich meine Tickets in die Wallet laden?

Tickets lassen sich grundsätzlich in die Apple Wallet herunterladen. Nach erfolgreicher Bestellung kommen Sie auf unsere Checkout-Seite, auf welcher Sie die erworbenen Tickets als PDF speichern und/oder drucken oder in die Apple Wallet herunterladen können. Apple Wallet Tickets lassen sich unproblematisch am Einlass eines Events einscannen.

Sind meine Tickets personengebunden?

Wenn während der Bestellung der Tickets nicht explizit nach den Namen der einzelnen Teilnehmer gefragt wurde, sind die Tickets nicht personalisiert und können weitergegeben und/oder -verkauft werden. Bei einem Weiterverkauf von Tickets beachten Sie bitte unsere AGB für Ticketkäufer. Demnach dürfen Tickets nicht über dem Erwerbspreis, der auf den Tickets und im Ticketshop ausgewiesen ist, veräußert werden. Ausnahmen von dieser Regelung können ausschließlich schriftlich durch yourTicket oder den jeweiligen Veranstalter geschehen.

Warum steht “Adyen” auf meinem Kontoauszug?

Um unsere Online-Zahlungen durchzuführen, nutzen wir den Zahlungsanbieter Adyen (Adyen BV, Simon Carmiggelstraat 6 – 50, 1011 DJ Amsterdam). Dies ist einer der größten Online Zahlungsanbieter weltweit und unterstützt Unternehmen wie eBay, Groupon und eben auch yourTicket bei der Abwicklung Ihrer Online Zahlungen.

Wie kann ich yourTicket erreichen?

Wir sind für Sie Montags bis Sonntags von 9:00 bis 24:00 via unseres Support-Tools für Sie erreichbar. Anfragen beantworten wir in der Regel in weniger als einer Stunde. In dringenden Fällen können Sie uns auch telefonisch unter der +4961922060326 kontaktieren.

Wieso habe ich eine Mahnung zu angefallenen Rücklastschriftkosten erhalten?

Eine Rücklastschrift kann durch Sie oder Ihre Bank eingeleitet werden, wenn beispielsweise Ihr Konto zum Zeitpunkt der Einziehung einer Sepa Lastschrift nicht ausreichend gedeckt ist. Unsere Bank verlangt in solchen Fällen als Entschädigung sog. Rücklastschriftkosten, wenn ein Einzug nicht erfolgen konnte. Die Mahnung hierfür ist ein Prozess, der von uns nicht gestoppt werden kann, solange bis der Betrag eingegangen ist.

Muss ich meine Tickets ausdrucken?

Tickets müssen grundsätzlich nicht ausgedruckt werden. Es ist ausreichend das Ticket als e-Ticket auf dem Smartphone zur Veranstaltung mitzunehmen oder dieses in die Apple Wallet herunterzuladen. Achten Sie allerdings bitte darauf, dass das Ticket leserlich und der EAN Code ausreichend groß angezeigt wird. Ein Screenshot eines Tickets reicht in der Regel nicht aus.

Ist ein Ticket eine Einlassgarantie?

Ein Ticket berechtigt zum Einlass zu der Veranstaltung, ist aber grundsätzlich ausdrücklich keine Einlassgarantie. Es gilt weiterhin das Hausrecht des Veranstalters sowie des Inhabers und/oder des Betreibers der Veranstaltungslocation. Die Vorschriften des Veranstalters insbesondere die AGB des Veranstalters und die Hausordnung sind zu beachten. Bei einem Ausschluss zur Veranstaltung wird der Ticketpreis und die angefallenen i.d.R. nicht zurückerstattet.

Wer ist der Veranstalter??

Der Veranstalter ist deutlich im Ticketshop und im Impressum des Ticketshops gekennzeichnet. yourTicket ist nicht der Veranstalter, der im Ticketshop angeworbenen Veranstaltungen.

Fragen zur Veranstaltung?

Wir helfen Ihnen gerne bei allen Fragen zum Ticketkauf, dem Einlass und den Zahlungen. Fragen zur Veranstaltung kann Ihnen allerdings am besten der Veranstalter selber beantworten. Dieser ist im Ticketshop oder in dem Impressum des Ticketshops gekennzeichnet.

Was passiert mit meinen Tickets wenn eine Veranstaltung verschoben wird oder diese ausfällt?

Wird eine Veranstaltung verschoben oder fällt diese aus, werden Ihnen die Entgelte für den Ticketerwerb in der Regel zurück erstattet. Der Veranstalter hat hierzu eigenen Regelungen, die Sie insbesondere in den AGB des Veranstalters finden. Sofern der Ticketkäufer zur Rückgabe eines Tickets berechtigt ist und das Ticketentgelt noch nicht an den Veranstalter ausgezahlt wurde, wird yourTicket den bereits gezahlten Kaufpreis nach der Vereinbarung mit dem Veranstalter innerhalb von 5 Werktagen ab Eingang der Bestätigung zur Rückgabe der Tickets durch den Veranstalter an den Ticketkäufer erstatten. Sofern der Ticketkäufer zur Rückgabe eines Tickets berechtigt ist und das Ticketentgelt durch yourTicket bereits im vollen Umfang oder den zur erstattungsfähigen Betrag übersteigenden Umfang an den Veranstalter ausgezahlt wurde, besteht kein Anspruch des Ticketkäufers auf eine Rückzahlung durch yourTicket. Die Erstattungen des Kaufpreises sind in solchen Fällen mit dem Veranstalter zu vereinbaren. 

Wo finde ich die AGB für den Ticketkauf?

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von yourTicket für Ticketkäufer finden sich auf jeder Webseite von yourTicket und sind als solche gekennzeichnet. Bevor Tickets bestellt werden können, sind die AGB mit einer Check Box zu bestätigen. Sofern der Veranstalter eigene AGB zur Verfügung stellt, gelten auch diese und sind als solche in den Ticketshops gekennzeichnet und bei einer Ticketbestellung zu bestätigen.

Wieso sind in manchen Shops zwei AGB?

Manche Veranstalter haben eigene AGB, welche ebenso wie die AGB von yourTicket für Ticketkäufer bei einer Bestellung zu bestätigen sind. Die AGB des Veranstalters regeln Bestimmungen hinsichtlich des Besuchs einer Veranstaltung.